Nasenhaare einfach entfernen

Nasenhaare trimmen

Nasenhaare sind ein natürlicher Teil des menschlichen Körpers, der als Abwehrsystem dient. Nasenhaare halten schädliche Ablagerungen aus dem Körpersystem fern und halten die Feuchtigkeit in der Atemluft aufrecht.

Die Blutgefäße in Nase und Gesicht sind besonders dicht. In der Nase unterstützen sie das Haarwachstum.

Obwohl die Nasenhaare eine nützliche Funktion erfüllen, können Sie entscheiden, ob Sie sie aus persönlichen oder kulturellen Gründen entfernen möchten. Im Folgenden werden Möglichkeiten zur Entfernung von Nasenhaaren sowie die möglichen Risiken beschrieben.

Nasenscheren

Das Trimmen von Nasenhaaren ist für die meisten Menschen die sicherste und zugänglichste Option. Winzige Scheren, die speziell für diesen Job hergestellt werden, sind oft in den Pflegesets enthalten. Diese Schere sollte abgerundete Spitzen haben, um zu verhindern, dass Sie Ihre Haut stoßen und bluten. Ebenso können Sie einen Elektrischen Nasenhaartrimmer kaufen, dieser ist wurde speziel zum kurzen von Nasenhaare entwickelt und veringert das Veretzungsrisiko enorm (Nasenhaartrimmer hier ansehen).

Das Trimmen der Nasenhaare ermöglicht es Ihnen, langsam nur die sichtbarsten Nasenhaare zu entfernen oder zu kürzen, ohne zu viel zu entfernen oder die empfindliche Haut in Ihrer Nase zu verletzen.

Um die Nasenhaare zu trimmen:

  • Stellen Sie sich vor einen Spiegel mit gutem Licht.
  • Pusten Sie zuerst Ihre Nase und reinigen Sie alle verhärteten Schleimstoffe, die Ihnen in die Quere kommen könnten.
  • Halten Sie die Schere fest und kippen Sie den Kopf nach hinten.
  • Schneiden Sie das Haar bis zur Haut.
  • Pusten Sie Ihre Nase nach dem Trimmen ein paar Mal, um extra kleine Haare herauszuholen. Spülen Sie Ihre Nase nicht mit Wasser.
  • Versuchen Sie nicht, alle Nasenhaare zu entfernen. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf die dicksten und sichtbarsten Stränge.
  • Eine alternative Möglichkeit, Ihre Nasenhaare zu trimmen, ist mit elektrischen Nasenschneidern. Elektrische Nasentrimmer werden mit abgerundeten Rasiermessern hergestellt. Diese können Sie in Ihrer Apotheke, bei Amazon oder einem anderen Online-Händler erwerben.

Findet statt, wenn Sie Ihre Nasenhaare nur so lange schneiden, bis die Haare wieder länger werden. Es ist keine dauerhafte Lösung, aber die sicherste.

Philips Nasenhaartrimmer

Wachsen oder Zupfen

In den meisten Fällen wird ein Wachsen oder Zupfen der Nasenhaare nicht empfohlen. Das Herausziehen einzelner Haare kann zu eingewachsenen Haaren und Infektionen führen. Besonders das Wachsen kann die Haut tief in der Nase verletzen.

Es gibt jedoch ein Nasenwachsprodukt auf dem Markt, das so konzipiert wurde, dass es nur die Haare im Inneren des Nasenlöcherrandes entfernt. Die Ergebnisse können bis zu vier Wochen anhalten.

Das hält länger als das Beschneiden, denn das Wachsen schneidet nicht nur das Haar kürzer. Stattdessen entfernt es den gesamten Haarschaft von unterhalb der Hautlinie.

Wenn Sie zu Hause Nasenhaare mit Wachs entfernen, lesen und befolgen Sie die Anweisungen genau. Wenn die Stelle nach dem Wachsen wund oder empfindlich ist, feuchten Sie ein Handtuch mit warmem Wasser an und legen Sie es auf die Stelle. Diese warme Kompresse kann Schmerzen lindern und die Heilung unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.